Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal
Aussenansicht - Hospiz Stendal

Erinnerungsandacht

Still- und doch nicht spurenlos...

Eine Stunde des Gedenkens, Erinnerns und Besinnens,

für alle, denen kein Abschied möglich war.

 

Wo: Musikforum-Katharinenkirche, Schadewachten 48, 39576 Hansestadt Stendal

Wann: 30.01.2019, 17:00 Uhr

Eine Initiative des Trauernetzwerks Altmark zusammen mit der Stadt Stendal

 

 

Vielleicht fand gar keine Trauerfeier statt. Vielleicht gab es niemanden, der für eine Bestattung sorgte. Vielleicht wurde jemand ganz fern bestattet und Sie konnten nicht teilnehmen. Vielleicht waren Sie durch etwas gehindert, zur Beerdigung mitzugehen.

 

Mit einer kleinen Feierstunde in der Katharine wollen wir an Menschen erinnern, deren Namen wir kennen und verlesen. Wir erinnern aber auch an Menschen, die einfach so gegangen sind, still und ohne Feier, Nachbarn, Kollegen, Freunde und Bekannte. Wir wollen auch dieser Leben ehrend erinnern. Mit dieser Feier wollen wir auch der Trauer Raum geben, die sonst keinen Ausdruck finden konnte.

 

Sie können am Eingang Namen von Menschen nennen, an die Sie erinnern möchten. Es besteht die Möglichkeit, für Verstorbene Kerzen zu entzünden.

Im Anschluss stehen wir gern für Gespräche bereit.

 

 

Im Namen des Trauernetzwerkes Altmark 

Ulrich Paulsen

 

Für die Hansestadt Stendal

OB Schmotz

 

 

 

 

 

 

 

 .:: Kontakt
 Evangelisches Hospiz
 Wendstraße 13
 39576 Stendal


 Tel.: (03931) 21 83 37

 info@hospiz-stendal.de
 Tragen Sie sich in unser
 "Buch der Erinnerung"
 ein.
 Sie wollen helfen...

 Bitte spenden sie auf
 folgendes Konto:
 Kreissparkasse Stendal
 IBAN:
 DE96810505553010023102 
 BIC: NOLADE21SDL

 Oder:

 Amb Hospizdienst  Gardelegen
 Sparkasse Altmark  West
 IBAN:
 DE76810555550200014285 
 BIC: NOLADE21SAW
Ich glaube an die Sonne, auch wenn sie nicht scheint.
Ich glaube an die Liebe, auch wenn ich sie nicht spüre.
Ich glaube an Gott, auch wenn ich ihn nicht sehe.
(Inschrift an einer Wand im Warschauer Ghetto)
Copyright 2007 - 2020 Aron-Net GmbH