Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal
Aussenansicht - Hospiz Stendal
Das Evangelische Hospiz Stendal bietet Platz für acht schwerstkranke Menschen am Ende ihres Lebens, die einer stationären Behandlung im Krankenhaus nicht bedürfen und bei denen eine ambulante Betreuung aus familiären und psychosozialen Gründen nicht mehr möglich ist.
Grundvoraussetzung für die Aufnahme in eine stationäre Hospizeinrichtung ist, daß der Patient an einer Erkrankung leidet:
  • die progredient verläuft und bereits ein weit fortge- schrittenes Stadium erreicht hat und
  • bei der eine Heilung ausgeschlossen und eine palliativ-medizinische Behandlung notwendig oder vom Patienten erwünscht ist und
  • die lediglich eine begrenzte Lebenserwartung von Wochen oder wenigen Monaten erwarten läßt und
  • solange eine Krankenhausbehandlung im Sinne § 39 SGB V nicht erforderlich ist.
    Eine palliativ-medizinische Behandlung in einem stationärem Hospiz kommt regelmäßig nur bei einer der folgenden Krankheitsbilder in Betracht:
  • fortgeschrittene Krebserkrankung
  • Vollbild der Infektionskrankheit AIDS
  • Erkrankung des Nervensystems mit unaufhaltsam fortschreitenden Lähmungen
  • Endzustand einer chronischen Nieren-, Herz-, Verdauungstrakt oder Lungenerkrankung
     
    Gemeinsamer Besuch im ZOO
    Besuch im Hospiz
    Besuch im Hospiz
    Eheschließung im Hospiz
     .:: Kontakt
     Evangelisches Hospiz
     Wendstraße 13
     39576 Stendal


     Tel.: (03931) 21 83 37

     info@hospiz-stendal.de
     Tragen Sie sich in unser
     "Buch der Erinnerung"
     ein.
     Sie wollen helfen...

     Bitte spenden sie auf
     folgendes Konto:
     Kreissparkasse Stendal
     IBAN:
     DE96810505553010023102 
     BIC: NOLADE21SDL

     Oder:

     Amb Hospizdienst  Gardelegen
     Sparkasse Altmark  West
     IBAN:
     DE76810555550200014285 
     BIC: NOLADE21SAW
    Ich glaube an die Sonne, auch wenn sie nicht scheint.
    Ich glaube an die Liebe, auch wenn ich sie nicht spüre.
    Ich glaube an Gott, auch wenn ich ihn nicht sehe.
    (Inschrift an einer Wand im Warschauer Ghetto)
    Copyright 2007 - 2017 Aron-Net GmbH