Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal Hospiz Stendal
Aussenansicht - Hospiz Stendal

Befähigungskurs für Ehrenamtliche Hospizbegleiter
Ehrenamtliche Mitarbeiter des Ambulanten Hospizdienstes Stendal wollen sich Zeit zu nehmen für Kranke und Angehörige besonders in der letzten Lebensphase da zu sein. Sie können helfen, die Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen und zu erfüllen, ihre Hoffnungen und Ängste mittragen. Sie können im Umfeld des Kranken die Angehörigen, Freunde und Pflegenden wenigstens zeitweise entlasten. Sie können Angehörigen und Freunden beim Abschied nehmen und in ihrer Trauer Begleitung anbieten.
Befähigungskurs
Für eine Mitarbeit im AHD benötigen ehrenamtliche Hospizhelfer Grundkenntnisse, welche in einem 13-wöchigen Kurs mit 45 Stunden vermittelt werden. Kursinhalte sind:
Befähigungskurs
  1. Information zur Hospizbewegung
  2. Aufgaben, Ziele und Inhalt der Hospizarbeit
  3. Eigene Trauererfahrungen
  4. Möglichkeiten der Sterbebegleitung
  5. Kommunikation mit Sterbenden und Trauernden
  6. Spirituelle Begleitung, Begleitung Trauernder
  7. Nähe und Distanz, Räume und Zeiten
  8. Schmerztherapie
  9. Juristische Aspekte
  10. Ergotherapie:
    Massage, Wickel, Auflagen, Entspannung, Kreativität
  11. Krankenpflege im Hospiz
  12. Beerdigung und Rituale
  13. Kommunikation
Praktikum im Hospiz:
Nach der Vermittlung theoretischer Grundkenntnisse erhalten sie die Möglichkeit, im stationären Hospiz praktische Erfahrungen zu machen und diese direkt mit den diensthabenden Schwestern und/oder der Koordinatorin im AHD zu besprechen und Fragen zu stellen. Danach kann der Einsatz in der häuslichen Umgebung nach Vermittlung durch den AHD stattfinden. Die Begleitung in der Häuslichkeit ist die vorrangige Aufgabe der ehrenamtlichen Hospizhelfer.
Aufbaukurs:
Nach dem Praktikum – einer ersten Begleitung - schließt sich ein aus 4 Abendterminen bestehender Aufbaukurs an, in dem Inhalte nochmals gefestigt werden, Möglichkeit zur Fallbesprechung und Reflexion der Erfahrungen gegeben wird. Danach werden in einem Einzelgespräch die Möglichkeiten der Zusammenarbeit ausgelotet und ggf. die Vereinbarung zur Mitarbeit im AHD abgeschlossen.
Bitte wenden sie sich bei Interesse an die Koordinatoren in Gardelegen oder Stendal.
 .:: Kontakt Stendal
 Ambulanter Hospizdienst
 Wendstraße 14
 39576 Stendal


 Tel.: (03931) 21 83 38

 info@hospiz-stendal.de
 .:: Kontakt Gardelegen
 Ambulanter Hospizdienst
 Johanniterhaus Pfarrer  Franz
 Ernst-Thälmann-Str. 4-6
 39638 Gardelegen


 Tel.: (03907) 77 96 020

 info@hospiz-gardelegen.de
Ich glaube an die Sonne, auch wenn sie nicht scheint.
Ich glaube an die Liebe, auch wenn ich sie nicht spüre.
Ich glaube an Gott, auch wenn ich ihn nicht sehe.
(Inschrift an einer Wand im Warschauer Ghetto)
Copyright 2007 - 2017 Aron-Net GmbH